Mai 23

Selbstliebe – Der wichtigste Beziehungstipp

0  KOMMENTARE

 

Selbstliebe – also die bedingungslose Liebe und Annahme deiner selbst ist der Schlüssel deines eigenen Glücks, und dazu gehört auch ein zufriedenes und erfülltes Leben in der Beziehung. Erst, wenn du dich selbst lieben gelernt hast wirst du auch in der Lage sein, bedingungslos Liebe zu geben. Das schafft ein äußerst stabiles Fundament für eine Beziehung.

Doch was ist Selbstliebe?

Es bedeutet, dass du innerlich reif und ausgeglichen bist, denn nur dann kannst du Glück und Liebe in dein Leben holen, nur dann kannst du deinem Partner auf Augenhöhe begegnen.

Selbstliebe zeigt sich auch über dein Level an Selbstwert.  Hast du ein ausgeglichenes Selbstwertgefühl, dann weißt du, wer du bist, du kennst deine Grenzen und kommunizierst diese auch klar an deinen Partner. Es fällt dir dann leicht dazu zu stehen und deine Ausstrahlung nach Außen lässt dich souverän und stark wirken.

Kurz gesagt – Selbstliebe ist die bedingungslose Liebe zu dir selbst, ohne Einschränkungen, und ist eng verwandt mit Selbstachtung und Selbstvertrauen oder auch Selbstakzeptanz. Das hast du bestimmt schon unzählige Male gehört, wie wichtig dein Level und Selbstwertgefühl ist, besonders für eine gesunde und erfüllende Beziehung.

Warum ist Selbstliebe so wichtig?

Wenn du dich selbst liebst, dann bist du nicht mehr so abhängig von der Zuneigung anderer.

Nur wenn du „randvoll“ mit Selbstliebe bist, kannst du Liebe geben und Liebe empfangen!

Kein Mensch im Außen, also auch nicht dein Partner, ist dafür verantwortlich, dass du dich geliebt fühlst. Das ist einzig und allein DEIN Job.

Ich weiß, das wird sich jetzt sehr hart anhören für dich. Denn wir wollen nicht gerne hören, dass wir allein für unser Glück verantwortlich sind. Es ist so viel einfacher, andere dafür verantwortlich zu machen, wenn wir unglücklich sind. – Der Ex ist schuld, oder der doofe Lehrer, der starrköpfige Chef oder die Gesellschaft, die Politiker, die Liste ist endlos.

Es ist nicht unbedingt deine Schuld, wenn dein Selbstwert-Level niedrig ist. Denn den wenigsten von uns wird Selbstliebe wirklich vorgelebt. Meistens wurde uns vorgelebt, als Opfer durchs Leben zu gehen. Vielleicht kommen dir diese Sätze auch bekannt vor:

  • Du bist nicht gut genug
  • Du bist es nicht wert
  • Du hast eh nix zu sagen
  • und – und – und

Diese Überzeugungen, die vielen von uns schon von Kindesbeinen an eingebläut wurden, sorgen dafür, dass wir uns meistens klein und mickrig fühlen. Das Selbstwertgefühl geht regelrecht in den Keller.

Es fühlt sich erstmal viel leichter an, wenn wir die Verantwortung für unser Leben ablehnen und von uns schieben.  Du kennst das bestimmt auch, dass einige in deinem Umfeld gern jammernd und lamentierend durch die Welt gehen und über alles und jeden schimpfen. Doch damit erreichen sie nichts, außer noch mehr schlechte Laune und sogar Wut und Ärger. Doch wenn du wütend und verärgert bist, vielleicht sogar Hassgefühle entwickelst, dann kannst du nicht glücklich sein. Das ist doch wohl ganz klar, oder?

Wie erkenne ich, wie sehr ich mich liebe?

Das erkennst du daran, wie die Menschen im Außen dich behandeln, deine Beziehung zu deinen Kindern, Familie, Partner (Ex-Partner), Kollegen, Kunden usw. Sie spiegeln dir das Level der Selbstliebe, die du dir gibst – kurzum, was du alles mit dir machen lässt.

Denn so wie du dich fühlst, was du an Liebe, Achtung bekommst, zeigt dir, was du DIR an Liebe gibst und wo du JA zu dir sagst, dich also akzeptierst und anerkennst.

Hier ein paar Beispiele, die dir aufzeigen, wenn dein Selbstwert-Level niedrig ist und du an deiner Selbstliebe arbeiten solltest:

  • Wenn du eine Beziehung führst, nur, um dich geliebt zu fühlen, um dieses schmerzliche Gefühl der Einsamkeit loszuwerden, auch wenn du weißt, dass diese Beziehung nicht wirklich erfüllend ist. Du bleibst in der Beziehung aus Angst vor Einsamkeit. Es ist jedoch ein fauler Kompromiss und der Schuss geht immer nach hinten los. Glücklich wirst du so nie werden.
  • Du glaubst, dass du nur dann eine tolle Frau bist, liebenswert bist, wenn du dich völlig aufgibst und alles tust, nur um alle um dich herum glücklich zu machen, deinen Partner, deine Kinder, deine Eltern, deine Kollegen, den Chef. Du bist jederzeit erreichbar und bereit zu helfen. Dich lässt du jedoch dabei völlig außen vor und glaubst, dass du glücklich wirst, wenn du nur genug tust, damit alle anderen zufrieden und erfüllt sind. Doch solange du dir nicht die Liebe gibst, die du verdienst, wirst du auch hier nie wahre Erfüllung finden.

Dabei gibt es einen Weg heraus aus dieser Abwärtsspirale aus Wut und Ablehnung – dich selbst lieben zu lernen. Es geht nicht von heute auf morgen, aber es lohnt sich, diesen Weg zu gehen. Was danach auf dich wartet ist es allemal Wert.

Selbstliebe ist eine Bereicherung für dich und andere

Selbstliebe ist auch das Beste, was du deinen Kindern mitgeben kannst. Kinder brauchen eine Mutter, einen Vater, der sich selbst liebt, denn Kinder ahmen dich nach und sie spüren, wie du dich liebst und wertschätzt.

Du wirst dann Liebe und Freude empfinden, auch wenn du allein lebst. Ein Partner, der dann in dein Leben kommt, wird eine Bereicherung sein und damit dein Level an Zufriedenheit, Erfüllung und Glück erweitern.

Selbstliebe bedeutet, dass du keine Angst mehr hast:

  • vor deiner Trauer und Wut
  • vor der Einsamkeit
  • vor dem Verlassenwerden
  • vor Enttäuschungen

Es wird immer Momente geben, in denen das Leben dir übel mitspielt. Behalte aber deinen Kopf oben, wenn das geschieht und mach dich für dich selbst stark. Denn verlieren kannst du nur, wenn du den Kopf hängen lässt und anderen dadurch erlaubst, dass sie auf dir und deinen Gefühlen herumtrampeln.

Lass andere deine Wertschätzung und Achtung ihnen gegenüber spüren und schätze und beachte ihre Regeln und Werte.

Mit einer gehörigen Portion Selbstliebe wird es dir das im Handumdrehen gelingen.

Das ist das Geheimrezept für ein erfülltes Leben.

Hier findest du weitere Tipps von mir:

Du möchtest von uns noch weitere Angebote zu diesem Thema? Dann klicke hier!

Weitere Videos von mir zum Thema “Männer verstehen lernen” findest du auch auf meinem Youtube-Channel (hier klicken!)


Wie du deinen Ex-Partner zurückbekommen kannst (hier klicken, um Video zu starten!)

So verliebt er sich in dich (hier klicken, um Video zu starten!)




Stichwörter


Ähnliche Beiträge

Du sollst Single bleiben

Du sollst Single bleiben

Darum tut er dir sein Ghosting an

Darum tut er dir sein Ghosting an

DAS verschweigen dir Männer

DAS verschweigen dir Männer

Dadurch wird er dich vermissen

Dadurch wird er dich vermissen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Bist du bereit deine Beziehungsprobleme mit uns in deinen Liebeserfolg zu verwandeln?

Starte jetzt einen Chat mit uns!

>